Weihnachtsgottesdienst 

 

Am Donnerstag, den 22. Dezember feierten wir den Weihnachtsgottesdienst in unserer Pfarrkirche. Musikalisch umrahmten die Messe der Chor der VS, gemeinsam mit allen anderen Schülerinnen und Schülern. Auch ein Krippenspiel wurde von den Schülerinnen und Schülern der 4b Klasse aufgeführt. 



Nikolausfeier

 

6. Dezember – Nikolaus – und das wird auch an unserer Schule gebührend gefeiert! In unserer großen Pause gesellten wir uns bereits zur brennenden Feuerschale ins Freie und warteten gespannt. Kurz vor 10 Uhr war es so weit: Der Nikolaus erschien in Begleitung von zwei finsteren Gestalten, die ihn auf einer Pferdekutsche begleiteten. Wir sammelten uns alle rundum die Feuerschale, wo der Nikolaus aus seinem schlauen Büchlein sein Wissen über alle Klassen auspackte. Auch über die Lehrer*innen wusste er so manches. Wir sangen Lieder und staunten über die großartigen Vorstellungen unserer Mitschüler*innen. Jede Klasse hatte etwas vorbereitet, die einen Lieder, die anderen Gedichte. Als Dankeschön gabs vom Nikolaus für jede Klasse ein Säckchen mit süßen Überraschungen.

 



Adventkranzweihe, Christkind aus der Schuhschachtel

 

Am Montag, den 4. Dezember wurden die Adventkränze unserer Klassen von Herrn Diakon Hans Traunwieser geweiht. Dazu trafen wir uns in der Aula und stimmten gemeinsam in die Adventszeit ein. Zum Abschluss wurde von unserem Schulchor noch ein Lied zum Besten gegeben. 

Ebenso wurden am Montag die zahlreichen Pakete für die Aktion "Christkind aus der Schuhschachtel" abgeholt. Vielen Dank an alle, die bei diesem tollen Projekt mitmachten. 

 



Martinsfest 

 

 

Am Freitag, dem 10.11. veranstaltete die VS Mettmach das schulinterne Martinsfest. Dafür kam Frau Binder mit einem Pony und ging, mit einem Kind auf dem Pferd als Hl. Martin verkleidet, den Weg voraus. Der Umzug wurde mit Laternen und Gesang begleitet. 

 



Linztag 4. Klassen

 

Am Dienstag, den 17. Oktober 2023, durften unsere 4. Klassen unsere Landeshauptstadt Linz besuchen. Wir fuhren in der Früh mit dem Bus los und starteten unsere Erkundungstour beim neuen Dom, wo uns unsere Stadtführerin empfing. Nach ein paar interessanten Inputs über den Dom spazierten wir quer durch Linz zum Landhaus, wo wir uns statt unserer Politiker*innen im Sitzungssaal einfanden. Weiter ging es durch die Altstadt über den Hauptplatz in Richtung Ars Electronica Center, wo wir in kleineren Gruppen eine spannende Führung erhielten, und großartige Einblicke erhielten. Mit vielen schönen Erinnerungen landeten wir am späten Nachmittag wieder in Mettmach.

 



Besuch Verkehrspolizei

 

Am Mittwoch vor den Herbstferien besuchte uns Herr Heimo Katzlberger an der VS Mettmach. 
Er übte mit den Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klassen das richtige Überqueren der Straße ohne Schutzweg. 



Wandertag zum Evo-Parcours am Wildenauer Badesee

 

Am 26. September machten sich sowohl die 2.a Klasse als auch die 4.a Klasse auf den Weg nach Wildenau, um dem neu eröffneten Evo-Outdoor-Parcours auszuprobieren. Mit der Unterstützung von Isabella Gruber und weiteren Begleitpersonen absolvierten alle Kinder die acht Stationen zu den einzelnen Evolutionsstufen.

 

Nach einer kurzen Jausenpause am See machten wir uns zu Fuß auf den Weg zurück zur Schule, wobei wir mehrere interessante Zwischenstopps einlegten. Gleich am See faszinierte uns der Fang eines Hobbyfischers, später machten wir Pause im Wald, entdeckten einen ehemaligen Fuchsbau und fütterten Ziegen, an denen wir vorbeiwanderten.

Über die Ankunft in der Schule und die bequeme Heimfahrt im Bus freuten sich dann doch die meisten.



Erntedank - Feier

 

Am Montag. den 9. Oktober, wurde in der Volksschule Mettmach die alljährliche Erntedank Feier abgehalten. Ein großer Dank ergeht an die fleißigen Eltern, welche uns freiwillig beim Schmieren der Butterbrote und beim Schneiden der Äpfel unterstützten. Nach der Gabensegnung, welche von unserem Herrn Religionslehrer durchgeführt wurde, verspeisten die Kinder sie genüsslich in den Klassen. 



Wandertag 2b und 3. Klasse

 

Am Mittwoch, den 20.September wanderten die Schülerinnen und Schüler aus der 2b Klasse und der 3. Klasse Richtung Wildenauer Badesee. Bei Familie Zillner in Duttenberg wurde ein Zwischenstopp eingelegt. Nachdem wir mit Eis, Besichtigung der Babykatzen und einer Führung durch den Stall fertig waren, ging es weiter zum Badeplatz und den dort neu erbauten EVO-Parcours. 
Auch der Heimmarsch wurde mit Bravour gemeistert! 




Abschlussgottesdienst 

 

Am letzten Schultag durften wir vor dem Abschlussgottesdienst einige Lehrkräfte (zeitweise) verabschieden. Danke sagten wir zu Elisabeth Weinberger, Erich Gaisbauer und Herta Gruber - ihr seid immer wieder herzlich willkommen bei uns an der VS Mettmach! 😊 

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen erhielten von unserem Pfarrer den Segen für ihren weiteren Schulweg. 

Im Anschluss wurden alle Kinder in die wohlverdienten Ferien entlassen.


Fußballcup

 

Am Mittwoch, den 5. Juli durften die 3. und 4. Klassen der VS Mettmach beim Fußballcup in Ried teilnehmen. Die 3 zusammengestellten Mannschaften wurden von den Klassenkameradinnen und Klassenkameraden kräftig angefeuert und im Nachhinein ordentlich gefeiert.



Zirkus Alfoni

 

Am 30. Juni war es so weit. Endlich durften die Kinder ihren Familien und Freunden, die einstudierten Zirkusaufführungen präsentieren. Es gab Clowns, Akrobaten, Hola Hoop Girls, die Pfautaubengruppe und am Drahtseil und Ringtrapez wurden Kunststücke perfekt inszeniert. 
Danke an Familie Spindler für die tolle Aufbereitung und eine wunderschöne Woche. 



Projekttage 3. Klassen

 

Vom 17. bis 19. April fanden die Projekttage der 3.Klassen im FUNIVERSUM in St. Oswald bei Freistadt statt.

Bei verschiedensten Aktivitäten wurde die Teamfähigkeit der Klasse gestärkt. Gemeinsam bauten die Kinder im Wald mit Naturmaterialien eine große Kegelbahn durch den Wald.

Mit einem Muli fuhren wir auf einen Bergbauernhof, wo wir Futter einbrachten, die Kühe fütterten, den Melkroboter beobachteten und zum Schluss noch verschiedenste Tiere streicheln durften.

Im FUNIVERSUM hatten wir tolle Aktivitäten wie Minigolf, Bogenschießen, Bungee-Run, Hüpfburgen und am Abend sogar eine Burgdisco.

Die Kinder haben die 3 Tage sehr genossen!



Siegerehrung Malwettbewerb

 

Am Dienstag, den 30.5. besuchte uns Frau Sabine Baier und ihr Kollege Jakob Mitterbucher von der Raika Mettmach um die Siegerehrung des Malwettbewerbs durchzuführen. 
Es wurden alle Zeichnungen von den Schülerinnen und Schülern der VS Mettmach bewertet und die besten 3 aus jeder Altersgruppe wurden mit Preisen belohnt. 
Vielen Dank an das gesamte Raika-Team, dass ihr uns jedes Jahr besucht. 



Besuch der Schulanfänger in der Volksschule 

 

Am 30. Mai luden die beiden 1. Klassen die Schulanfänger aus dem Kindergarten zu einem kurzen Besuch in die Volksschule ein. Voller Stolz präsentierten die zukünftigen Taferlklassler dabei ihre neuen Schultaschen.

Die Klassenlehrerinnen stellen den Schul- und Kindergartenkindern das Buch „Das kleine WIR“ vor und im Anschluss wurden in Teamarbeit viele kleine WIRs bemalt und gestaltet.

 

Die Freude über ein Wiedersehen mit den alten Bekannten war auf beiden Seiten groß, sodass sich alle begeistert über diesen kurzen Besuch zeigten.



Tag des Kinderliedes

 

Am Dienstag, den 23. Mai durften die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen, gemeinsam mit den Schulanfängern, einen Spaziergang durch Mettmach machen und an verschiedensten Standorten den Tag des Kinderliedes feiern. Mit großer Freude erwartete uns beim Nah & Frisch, beim betreuten Wohnen und vorm Gemeindeamt jede Menge Publikum. Zur Belohnung wurde von Bürgermeister Erich Gaisbauer zum Schluss eine kleine Belohnung ausgeteilt. 

Vielen Dank an alle, die uns so fleißig besucht haben und unserer Einladung gefolgt sind. 




Skispringer ÖSV 

 

Die Skispringer des ÖSV besuchten die Schülerinnen und Schüler der VS Mettmach und hielten jeweils eine Turnstunde in den Klassen. 
Den Kindern wurde die richtige Haltung beim Springen und diverse Übungen gezeigt. 



Eislaufen 1. Klassen

 

In der letzten Schulwoche vor den Semesterferien durften die Kinder der beiden ersten Klassen mit dem Postbus nach Ried in die Eislaufhalle fahren. 
Ganz nach dem Motto: "hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitermachen" wurden ein paar lustige Stunden auf dem Eis verbracht. Ohne der tatkräftigen Unterstützung einiger Mütter wäre dieses tolle Erlebnis jedoch nicht machbar gewesen - ein großer Dank geht an eure Bereitschaft! 



Science Fair Wasse

 

Die 4a Klasse führte ein "Science Fair Wasser" Projekt durch. Zum Abschluss zeigten sie etappenweise den Kindern der VS, was sie alles über das Thema Wasser und dessen Eigenschaften gelernt haben. 



Adventsingen

 

Am 21. 12. fand um 18:00 Uhr unser Adventsingen im Turnsaal der Mittelschule statt. 
Vor einem vollen Saal führten die älteren SchülerInnen ein Krippenspiel auf, das dankenswerterweise unter der Leitung von Frau Fruhstorfer einstudiert worden ist. Wochenlang probte außerdem jede Klasse fleißig, um eigene eingeübte Darbietungen beim Adventsingen zu präsentieren. Die Kinder der 4. Klasse führten an diesem Abend durch das Programm und viele musikalische Stücke wurden auf der Trompete, der Klarinette, dem Akkordeon usw. zum Besten gegeben. 

Der Schulchor nahm uns singend und tanzend mit auf eine Reise um die Welt, um zu sehen, wie in anderen Ländern Weihnachten gefeiert wird.
An den Klängen einer Abordnung der Mettmacher Musikkapelle, zusammengestellt aus Eltern, deren Kinder gerade die VS besuchen, erfreuten wir uns ebenfalls.  

 



Alles Gute zum 50. Geburtstag! 

 

 

Geburtstag zu haben ist etwas besonderes. Wenn aber unser Herr Direktor einen RUNDEN Geburtstag hat, so ist das etwas ganz Besonderes. Anlässlich des 50. Geburtstags von unserem Direktor Georg Seidenbusch kamen alle Schülerinnen und Schüler in der Aula zusammen, um ihm gemeinsam ein Ständchen zu singen. Auch die Geschenke wurden mit großer Freude übergeben und entgegengenommen. 

Lieber Herr Seidenbusch, wir wünschen dir alles Gute zu deinem Geburtstag - auf die nächsten 50 Jahre! 



In der Weihnachtsbäckerei 

 

Auch an der VS Mettmach wurde fleißig gebacken. Auf der Tagesordnung standen Lebkuchen. In allen Formen und Figuren wurden sie ausgestochen und anschließend mit sehr viel Liebe und Geduld verziert. Die Teams bestanden aus Schüler/innen der 1b Klasse, gemischt mit Schüler/innen der 3b Klasse. 
Am Ende des Backtages durfte sich jedes Kind Kekse mit nach Hause nehmen. Die Reste wurden bei der Klasseninternen Weihnachtsfeier noch genüsslich verzehrt. 



Projekt Gesunde Jause

 

 Das von den Eltern organisierte Projekt "Gesunde Jause" kommt bei den Kindern der VS Mettmach hervorragend an. Sie freuen sich schon Tage zuvor auf das "Festmahl". Bei so tollen Kunstwerken kann es nur gut schmecken. Einmal im Monat werden die Klassen von jeweiligen Eltern mit einer Jause versorgt. 

Vielen Dank an die Eltern, die sich bereit erklärt haben, dieses tolle Projekt zu unterstützen. Wir wissen eure Arbeit sehr zu schätzen. 



Schneeflöckchen Weißröckchen

 

Sobald in Mettmach Schnee liegt, geht es natürlich ab auf die "Piste".


So verabredeten sich die 1.a, die 2., die 3.a und die 4.b zum gemeinsamen Bobfahren. 

Die Kinder flitzten rasend schnell den Hang hinunter, mutige Lehrerinnen wagten ebenfalls Abfahrten auf Rutschtellern und ZipfelbobsSchneeballschlachten und kleine Schneekunstwerke durften natürlich auch nicht fehlen.

 

Hoffentlich meint es der Winter gut mit uns, damit wir nochmals so wunderbare und lustige Stunden gemeinsam im Schnee verbringen können. 

 






Nikolaus

 

Am 6. 12. 2022 besuchte der hl. Nikolaus unsere Schule. Pünktlich zum Ende der Pause fuhr plötzlich eine Kutsche vor und der Nikolaus, begleitet von seinem Krampus, begrüßte die Kinder. In der Aula folgten die Kinder aufmerksam seinen Worten und bedankten sich mit Gedichten und Liedern. Zum Schluss schenkte der brave Nikolaus jeder Klasse Nikolaussackerl, gefüllt mit Schokolade, Mandarinen und Nüssen. 



Wir sagen euch an, den lieben Advent...

 

Am 28. 11. 2022 fand unsere 1. Adventfeier mit der traditionellen Adventkranzweihe in unserer Aula statt. Der Chor, einzelne MusikerInnen, aber auch alle Klassen gemeinsam trugen mit musikalischen Darbietungen dazu bei, dass es ein sehr besinnlicher Montagmorgen wurde.
Danke an Bürgermeister und Religionslehrer Erich Gaisbauer führ die Durchführung und an alle, die
 einen wunderschönen Adventkranz für die jeweiligen Klassen mitgebracht haben.

Wir freuen uns schon auf 3 weitere Adventfeiern, die uns das Warten auf Weihnachten verschönern. 




Martinsfeier 

 

Am 11.11.2022 wurde an der VS Mettmach der Hl. Martin gefeiert. Dazu wurde ein gemeinsames Lied gesungen und im Anschluss leuchteten wir mit den Laternen bei einem Spaziergang durch Mettmach. 

 Vielen Dank an Frau Johanna Reiter, dass sie uns auch heuer wieder mit der Stute Lisa begleitet hat.